Hauptnavigation:

Unsere Öffnungszeiten

Baufachmarkt und Baustofflager

Mo - Fr 7.00 Uhr - 17.30 Uhr
Sa        8.00 Uhr - 12.00 Uhr

Wo Sie uns finden

VEESER Bauzentrum Freiburg
GmbH & Co. KG
Straßburger Str. 8
79110 Freiburg

Google Maps Kartenansicht

Wegbeschreibung mit
Übersichts- und Detailkarte

Kontakt / Unser Team

Telefon: 0761 / 88 33 2 - 0
Telefax: 0761 / 88 33 2 - 90 

Sie befinden sich hier:

Startseite  >>  Home

W i l l k o m m e n

Außenansicht des Veeser Bauzentrums

... auf der Homepage von VEESER Bauzentrum Freiburg

Baustoffhandel

  • Trockenbaustoffe
  • Putze / WDVS
  • Dämmstoffe
  • Steine, Mörtel
  • Galabau

Elemente-Fachhandel

  • Fenster Kunststoff/Holz
  • Türen, Zargen, Tore
  • Haustüranlagen
  • fachgerechte Montage

Baufachmarkt

  • Fachwerkzeug
  • Baumaschinen Fliesen
  • Sanitär
  • Farben
  • Lacke

Zum Service von VEESER Bauzentrum in Freiburg
zählt auch ein großer Mietpark.
Wir verleihen: Akku-Kreissäge (mit Metallblatt), Alu-Abziehlehre für Trockenschüttung, Anhänger, Bandschleifer, Baustellenschutztür mit Ventilator 230 V, Betonmischer, Betonschleifer/-fräse, Bohrhammer, Combi-Stripper, Druckluftnagler groß, Druckluftnagler klein, Elektrohobel, Flex-Schleifgiraffe mit Sauger, Fliesenschneider (Naßschneidegerät), Fliesenschneider Top-Line (für Großformate), Glashalter (Metall, 2 Stück), Handhebelpresse, Handkreissäge, Heckenschere elektrisch, Heißluftturbine 230 V, Heißluftturbine 380 V, Hochdruckreiniger, Hubwagen für Gipskartonplatten, Hubwagen für Paletten, Kabeltrommel (50 m), Kappsäge, Klappgerüst (max. 6 m Arbeitshöhe), Kompressor (regelbar bis 8 bar), Lasergerät mit Stativ, Mauernutfräse, Meißelhammer groß, Meißelhammer von Duss, Nass- und Trocken-Diamantsäge, Nass- und Trockensauger, Parkett-Randschleifer, Parkettschleifmaschine, Plattenlift für Gipskarton (bis 3,80 m Höhe), Plattenwagen, Profilstanzzange, Pulsa-Nagelgerät, Putz- und Kleberfräse, Rührwerk für Putz und Mörtel, Raumentfeuchter 230 V, Schattennutsäge, Schwingschleifer (Rutscher), Stichsäge, Styroporschneidegerät, Trockensauger, Verbundsteinspalter, Vertikutierer, Winkelschleifer 125, Winkelschleifer 230             

Nachrichten der EUROBAUSTOFF

Bei Unwettern oder Feuer sind Häuser in Massivbauweise klar im Vorteil

Ob die Hauswand in Massivbauweise errichtet wurde, hat entscheidenden Einfluss auf ihre Eignung, drohende Gefahren abzuwenden. Massive Hauswände trotzen Unwettern und Orkanböen und hemmen Feuer bei der Ausbreitung im Gebäude...

Barrierefreies Wohnen für alle - Planung und Vorbereitung

Barrierefreies Wohnen wird durch die Beachtung der DIN 18025 ermöglicht. Es bedeutet, dass Menschen jeden Alters, Menschen mit individuellen Fähigkeiten, Einschränkungen oder auch Behinderungen weitge­hend selbständig, selbstbestimmt und ohne fremde Hilfe das Gebäude nutzen können...

Massiv-Bauweise auf dem Vormarsch

Fertigbau war lange Zeit der Inbegriff für Holzbau. Im Gegensatz dazu dauerte das Bauen "Stein auf Stein" enorm lange. Heute müssen aber auch Häuser aus Ziegeln, Beton oder Kalksandstein keine vier Jahreszeiten mehr erleben, bevor die Hausbewohner einziehen können...